1. Männer mit glücklichem Heimsieg

Am 5. Spieltag traf die ersten Männerschaft auf den FSV Schofheide Joachimsthal II. Die Fans sahen ein Spiel auf Augenhöhe, indem aber auch viel Glück auf Seiten der Lok war. Die erste HZ blieb torlos, aber der letzte Wille und die Entschlossenheit unserer Männer waren an diesem Spieltag deutlich zu sehen. Jakob Müller traf nach Flanke von Philip Rütz zum 1:0, was auch das Endergebnis des Tages ist.