E1 mit starker Halbzeit

(TS) Am heutigen Sonntag war der Tabellenerste der Landesliga, der FSV Bernau zu Gast im ehrwürdigen Fritz-Lesch-Stadion. Unsere Mannschaft bot von Beginn an eine klasse Leistung gegen spielerisch viel stärkere Bernauer. Die Taktik war so ausgelegt, dass wir hinten sauber stehen und den Gegner ein bisschen ärgern. Wir waren uns dessen bewusst, dass wir spielerisch kaum mithalten können. Der Plan ging in der ersten Halbzeit absolut auf und wir hatten auch einige Chancen. Juki und Nico(T) haben die Abwehr toll organisiert, das Team stand absolut sicher und hatte dann auch einige Offensiv – Aktionen. Nach einem missglückten Abstoß von Nico, sind wir dann doch in Rückstand geraten. Die erste Halbzeit war dennoch großartig gespielt.

In der zweiten Halbzeit hat dann einfach die Kraft gefehlt, um noch mithalten zu können. Gegen stark aufspielende Bernauer hatten wir keine Chance mehr. Am Ende des Tages konnten wir eine Halbzeit mit dem Tabellen-Primus mithalten und waren gleichwertig. Die Trainer sind recht stolz auf ihre Jungs und Stella (!).