B-Junioren wieder siegreich

Auch das erste Heimspiel unsere u17 konnte erfolgreich bestritten werden. Die tief stehenden Gäste aus Bruchmühle machten es uns schwer gute Torchancen zu kreieren. In der 18. Minuten fasste sich Karl ein Herz und schloss nach einer tollen Einzelaktion zum 1-0 ab. Dieser Treffer gab uns Sicherheit und wir spielten bis zur Halbzeitpause einen sehr ansehnlichen Ball, versäumten es jedoch die Führung auszubauen.

Nach der Pause stellten wir leider unser sicheres Auftreten ein, die Partie wurde auf beiden Seiten immer hektischer und plötzlich lag der Ausgleich in der Luft. Torchancen unsererseits waren nun Mangelware bzw. die wenigen Gelegenheiten wurden nicht konsequent ausgespielt oder abgeschlossen. Am Ende hielt das Bruchmühler Abwehrbollwerk unseren Angriffsversuchen stand und unsere Abwehr verteidigte mit Können und etwas Glück die Führung bis zum Abpfiff. Somit war der nächste Dreier im Sack.
(Bericht: F. Rödl)